Datenrettung

Unser Support Team benutzt forensische Spezial- Tools und Hardware mit denen sich in vielen Fällen deine Daten wiederherstellen lassen.

 

Egal ob versehentlich gelöscht, formatiert oder durch Stromausfälle unbrauchbar gewordene Festplatten, kein Fall ist hoffnungslos.

 

Schicke uns Deine interne oder externe Festplatte, dein defektes Notebook oder deinen PC.

 

Datenvernichtung

Wir löschen deine Dokumente und Festplatten sicher und zuverlässig. Hierfür verwenden wir unter anderem das bewährte Peter Gutmann-Verfahren, mit dem selbst die NSA sich die Zähne ausbeißen sollte.

Viren Entfernung

Hast du dir auch den „bösen“ BKA Trojaner eingefangen.

Nichts lässt sich mehr bedienen?

Du sollst angeblich Schutzgeld bezahlen?

Dein Rechner ist langsam?

 

In den meisten Fällen, kann man die Viren entfernen.

Trotzdem empfehlen wir, die wichtigen Daten danach zu sichern und das Betriebssystem neu einzuspielen.

 

Beratung

Du willst dir neue Hardware zulegen, weißt aber noch nicht genau welche?

 

Unsere Experten sind gerne für dich da und beraten dich, damit du eine auf Dich maßgeschneiderte Technik bekommst.

 

Feuchtigkeit / Wasserschaden Reparatur

 

Wir bauen dein Gerät komplett auseinander und trockenen es.

Die "wichtigen" elektronischen Bauteile, wie das Mainboard werden in einem Isopropanol-Ultraschallbad gereinigt.

Danach werden die Bauteile auf Defekte überprüft.

Dies kostet bei uns 29€.

 

 

 

 

Sollten Defekte auffallen, wirst du darüber Informiert und es werden dir die Kosten für eine Reparatur mitgeteilt.

 

In der Regel funktionieren die Geräte dann wieder wie gewohnt.

Feuchtigkeitsschäden sind dennoch heimtückisch. Es können nach Wochen oder Monaten Defekte auftreten.

 

Wasserdichtigkeit reparierter Geräte

 

Sofern möglich, verwenden wir die Kleber der Hersteller.

Dies ist leider nicht immer möglich.

Auch können wir keine Dichtigkeitsprüfung oder Flüssigkeitsanalyse machen.

Aus diesen Gründen, übernehmen wir keine Gewährleistung, bei Feuchtigkeitsschäden.

Grundsätzlich sollte ein Smartphones nicht mit Wasser in Berührung kommen.

 

Quelle Sony Website ( http://support.sonymobile.com/de/dm/waterproof/):

  • Die IP-Klassifizierung Ihres Geräts wurde unter Laborbedingungen im Standby-Modus erreicht. Du solltest das Gerät also nicht für die Aufnahme von Fotos unter Wasser benutzen. Verwende das Gerät nicht, um Fotos bei jeglicher Art von Tätigkeit unter Wasser u.a. beim Tauchen oder Schnorcheln aufzunehmen.

Siehe auch AGB §6.

Software & Support

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.